Was ist eine Wohnungsauflösung bzw. Haushaltsauflösung?

Von Wohnungs- oder Haushaltsauflösungen spricht man, wenn der Haushalt einer Person aufgelöst und die bisherigen Wohn- und Wirtschaftsräume der Betroffenen geräumt werden. Am Ende einer Haushaltsauflösung steht eine leere Wohnung / ein leeres Haus. Der Hausrat wird meistens zum Großteil verkauft, verschenkt oder entsorgt.

Die Aufgabe unseres Fachbetriebs für Haushaltsauflösung in St. Ingbert ist das Sortieren und der Abtransport von Hausrat samt fachgerechter Entsorgung bzw. der Zuführung einer Wiederverwendung.

Gründe für eine Haushaltsauflösung können beispielsweise sein:

  • Umzug ins Ausland / Auswandern nach Übersee
  • Trauerfall
  • Umzug in eine Pflegeeinrichtung / Altenheim

Auch die Wahl eines neuen Lebensstils wie zum Beispiel das zurzeit angesagte „VAN-Life“ (= Leben im Wohnmobil oder in einem VAN) sowie der Wechsel zum modernen Nomadentum können ein Grund für die Räumung des bisherigen Haushalts sein.

Wie gehen wir bei einer Haushaltsauflösung vor?

Am Anfang unserer Tätigkeit steht immer eine Besichtigung des Haushalts. Gemeinsam klären wir, was Sie behalten möchten und welche Dinge wir räumen und manchmal auch entrümpeln sollen. Von Entrümpelung spricht man, wenn wertloses „Gerümpel“ fachgerecht abtransportiert und entsorgt wird.

Nach der Besichtigung erhalten Sie unser Festpreis-Angebot

Dieses Angebot ist fair kalkuliert. Für wertvolles Inventar erhalten Sie eine Wertanrechnung auf den Preis unserer Leistungen. Auf das Angebot können Sie sich verlassen – ohne Wenn und Aber.
Sobald Sie sich für Haushaltsauflösungen Rosenberger entscheiden, können wir in Sankt Ingbert und Umgebung zeitnah mit der Haushaltsauflösung beginnen.

Die Haushaltsauflösung führen wir sorgfältig und zügig aus

Am Tag der Haushaltsauflösungen beginnen wir termingerecht mit den Sortier- und Ausräumarbeiten. Außerdem kümmern wir uns um die fachgerechte Entsorgung der Dinge, die keiner Wiederverwendung zugeführt werden sollen. Während der Haushaltsräumung ist es uns besonders wichtig, die Türen, Wände und Treppenhäuser zu schonen. Das gilt ebenso für Haushaltsgegenstände, die Sie behalten möchten. Gerne verbringen wir diese nach Absprache an einen neuen Bestimmungsort.

Die Wohnungsräumung wird mit einer Abnahme abgeschlossen


Mit der besenreinen Übergabe und Abnahme der geräumten Wohnräume ist die Haushaltsauflösung in St. Ingbert abgeschlossen. Sie können sich dabei in aller Ruhe vergewissern, dass die Räumung und andere Arbeiten* vereinbarungsgemäß und sorgfältig durchgeführt wurden.

*Auf Wunsch übernehmen wir auch Zusatzarbeiten wie das Entfernen von Verkleidungen, Deckenpanelen, Tapeten usw. damit Haus oder Wohnung für den Nachmieter zeitnah und reibungslos renoviert werden kann.